Was wir glauben
Wer wir sind
MCC Gemeinde Stuttgart MCC ist Kirche für alle
info[at]ufmcc.de
 

Sie befinden sich hier » Startseite » Rosa Detlef » 2017

Einladung zur Preisverleihung

Das achte Mal: der „Rosa Detlef" geht an ...

Preis für besonderes Engagement wird am 3.12. verliehen

Stuttgart. Schon zum achten Mal wird in diesem Jahr mit dem „Rosa Detlef" der Preis verliehen, der besonderes Engagement rund um die Themen Homo-, Bi-, Trans- und Intersexualität honoriert.
Der Festakt findet am 3. Dezember 2017 ab 16 Uhr im Theater Rampe statt (Filderstraße 47, 70180 Stuttgart). Es ist barrierefrei erreichbar. Die Laudatio werdenLeni Breimayer (MdB, Vorstandsmitglied Sisters e.V. und SPD-Landesvorsitzende) und Christine Jacobi (Abteilungsleiterin im Sozialministerium) halten. Zahlreiche prominente Gäste aus Politik, Gesellschaft und Kultur sind geladen. Musikalisch begleiten wird Olaf Bossi zugunsten des Hilfsprojekts für AIDS-Waisen Go for Zanzibar e.V.

Aus vielen Vorschlägen aus der Bevölkerung hat die Jury – bestehend aus der Stuttgarter Sozialbürgermeisterin a.D. Gabriele Müller-Trimbusch, Travestie-Star Frl. Wommy Wonder sowie dem Pfarrer der MCC-Gemeinde Dr. Axel Schwaigert – drei Einzelpersonen und drei Gruppen nominiert: in der Kategorie Einzelperson sind dies Peter Grohmann (Die AnStifter e.V.), Thomas Ott (Buchladen Erlkœnig),Jossi Wieler (Intendant der Staatsoper Stuttgart).

In der Kategorie Gruppe sind für den Rosa Detlef nominiert:Frauenberatungs- und Therapiezentrum Stuttgart (Fetz) e.V., Musica Lesbiana, Kulturzentrum für Frauen SARAH e.V.

Wer den Rosa Detlef 2017 erhält, wird während des Festakts verkündet.

Zu der Preisverleihung sind alle Interessierten herzlich eingeladen.



All Rights Reserved by MCC Salz der Erde Gemeinde Stuttgart e.V.



Wespenspinnen
Urlaub mit dem Rollstuhl

Kirche für lesben

Kirche für Schwule